AGB

Es gelten die allgemeinen gültigen Geschäftsbedingungen.

 Mit der Bestellung eines Glücksstücks im Webshop akzeptieren Sie als Kunde die allgemeinen Geschäftsbedingungen von Glücksstück und geben eine verbindliche Bestellung ab. Sie erhalten umgehend eine Bestätigung der Bestellung per eMail.

Zahlung:

Sofort mit Vertragsabschluss per Kreditkarte, Twint, PayPal oder Vorauskasse per Banküberweisung.

Lieferung: 

Versand innert 2-3 Werktagen nach Zahlungseingang.

Porto und Versand:

Schweiz: A-plus = ab CHF 5.00 (wird nach Gewicht berechnet)

Ausland: je nach Aufwand - Bei Lieferungen in das Ausland können Zölle, Steuern und Gebühren anfallen, die im angezeigten Gesamtpreis nicht enthalten sind.

Umtausch bei falscher Grösse oder Rücksendung bei Nichtgefallen 

Sie haben das Recht, Ihre Bestellung innerhalb 3 Werktagen nach Erhalt der Lieferung zurückzusenden. Ich empfehle Ihnen, mir das Schmuckstück mit eingeschriebener Post zurückzusenden. Das Glücksstück kann selbstverständlich nur in Originalverpackung und in neuem und einwandfreiem Zustand zurückgegeben werden.

Falls die Grösse nicht passt bitte ich sie, mich sofort nach Erhalt darüber zu informieren. Die Rücksendung erfolgt auf Ihre Kosten und Gefahr (empfehle eingeschriebene Post), hierfür übernehmen wir keine Kosten. Andernfalls verfällt das Rückgaberecht. Die Gutschrift des ganzen Kaufpreises erhalten Sie innerhalb 10 Werktagen auf die von Ihnen angegebene Bank-/oder Postverbindung. Bei Zahlung per PayPal vergüten wir Ihnen den Kaufpreis über PayPal auf Ihre Kreditkarte zurück.  

Falls sie das Glücksstück verschenken, geben sie mir Bescheid und ich erweitere das Rückgaberecht auf 2 Wochen ab Lieferdatum.

Garantie/-Leistungen 

Die Garantiedauer für Schmuck  beträgt im Allgemeinen ein Jahr ab Ablieferung der Ware.

Die Garantie ersetzt die gesetzlichen Gewährleistungsrechte des Kunden / der Kundin. Daher steht es Glücksstück / Denise Cavegn frei, zu entscheiden, ob ein defektes Produkt repariert, ersetzt oder der Kaufpreis zurückerstattet wird. 

Der Kunde / die Kundin kann keinen Anspruch auf Schadenersatz oder Umtriebsentschädigung aufgrund mangelhafter Ware geltend machen.

Verlust, natürliche Abnutzung sowie Schäden aufgrund unsachgemässer Handhabung, mangelnder Sorgfalt (vgl. unsere Pflegetips) und Unfällen sind von der Garantie ausgeschlossen. Die Garantie erlischt beim Eingreifen Dritter, die von Glücksstück / Denise Cavegn nicht dazu ermächtigt worden sind.